Texte

von Adrian Hürzeler

 

Hier und Jetzt

«Beim Leben im Hier und Jetzt hat die Zukunft gestern begonnen.»

 

Bewusstsein

«Egal was du tust, sei dir deiner Haltung und Absicht bewusst.»

 

Erleuchtung

«Die Stärke der Erleuchtung ist unwichtig – wesentlich bleibt das Licht.»

 

Achtsamkeit

«Achtsamkeit als Quelle der Wertschätzung zu erachten, bedeutet der Natur – mir und meinem Gegenüber – in Sorgfalt und Respekt zu begegnen.»

 

«Achtsamkeit bedeutet Bewusstsein und Sicherheit für die jeweiligen Emotionen und echten Bedürfnisse erlangen und daraus fürs eigene Fühlen, Denken und Handeln Verantwortung zu übernehmen –
eine ganzheitliche Zufriedenheit zum Ziel.»

 

«Achtsamkeit kann dort wachsen, wo die Natur des Menschen Respekt und Wertschätzung erfährt.»

 

Wahrheit

«Die Wirklichkeit wird nie wahr sein.
In der Wahrheit finden alle Wirklichkeiten Platz.»

 

Gelassenheit

«Wissen, dass ich nicht alles wissen kann und muss, bedeutet einen Zugang zur Gelassenheit zu haben.»

 

Kommunikation

«Kommunikation ist die Summe von verschiedenen, nicht mess-
und bezifferbaren Parametern in der Wechselbeziehung, resp. im
Verhalten von mehreren Teilnehmern in einem System.»